Wir möchten Sie bitten, die Corona-Abstands- und Hygieneregeln in unserer Praxis zu beachten und keine Begleitpersonen (sofern nicht unbedingt erforderlich) mitzubringen. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes (MNS) ist Pflicht.

Operationstermine, Notfälle, Beschwerdepatienten und OP-Nachschauen finden in gewohnter Weise statt.

Wir tun alles, um mit Ihnen gemeinsam durch die schwierigen Zeiten zu kommen. Bitte helfen Sie mit Hygiene (bitte anklicken).

Öffnungszeiten Mo - Fr:08.00-12.00 Uhr
Mo & Do:14.00-18.30 Uhr
Di:14.00-17.00 Uhr

Offene Sprechstunde:
Mo - Fr:08.00-08.30 Uhr

Kontakt
Donnerstag - 07.05.2020

Wie trage ich meine Maske richtig?

Ein Mund-Nasenschutz erfüllt nur seinen Zweck, wenn er richtig aufgesetzt und getragen wird.

In unserer Videoanleitung zeigen wir Ihnen, wie ein Mund-Nasenschutz hygienisch richtig getragen wird bzw. wie er NICHT getragen werden sollte ...

Bitte beachten Sie auch diese Tipps:

  • Transport der Maske am besten in einem Beutel.
  • Waschen bei 60 Grad oder auskochen in einem Topf.
  • Im vorgeheizten Backofen wieder aufbereiten bei 90 Grad (90 Min.). Wichtig: Masken dürfen nicht mit Desinfektionsspray behandelt worden sein oder Metallteile enthalten. Bitte in der Nähe bleiben!
  • Erhitzen in der Mikrowelle (wichtig: nur Masken OHNE Metallteile!).
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Herzliche Grüße und stecken Sie sich nicht an.

Ihr Venenzentrum-Team